Profil
Abmelden
icon
skurriles - neues - spannendes

 
pdw.twoday.net ist offen für Beiträge und Kommentare von allen twoday-usern.
Ob Stadt oder Land - der Frühling hat sich trotz seiner
Müdigkeit aufgerafft und treibt die Fahrrad-Fans auf
Straße und Waldweg.
Die Freude ist eine große, wenn man wieder flott in
die Pedale strampeln darf - aber Achtung, wenn schon,
dann sollte man einen
Helm tragen.
Und zwar den hier:
image_2408
Warum?
Ganz einfach, das ist der einzige Fahrrad-Helm der Welt,
der das hat, was Autos und Motorräder auch haben.
Na?
Genau, er hat eingebaute Rückspiegel. Sowas soll nicht so
unpraktisch sein, wenn man von heranrasenden Autos
oder Bikes nicht überrascht werden will - beziehungsweise
hilfts auch, wenn man bei der Tour de France im Zielsprint
den einen oder anderen Schlenkerer zur richtigen Seite
ansetzen will.
So schaut man übrigens raus, wenn man sein Haupt dem
umsichtigen Helm anvertraut:
image_2410

Und leider leider, wieder muss ich den Preis schuldig
bleiben - vielleicht findet sich ja wieder wer, der
da flinker recherchiert wie ich.
pixsells meinte am 7. Jul, 08:18:
Tolle Idee! :-)

Wo bzw. wie findest Du denn diese Dinge? 
pdw antwortete am 7. Jul, 10:02:
Berufsgeheimniss. 
ThomasSchmidt meinte am 16. Dez, 20:44:
Genial
Hallo, ich kenne jemanden, der wieder jemanden kennt, der so einen Helm tragen soll. Der Preis scheint eher recht weit oben zu liegen. Der fährt ein Elektrofahrrad, mit dem er dann auch auf der Straße und mit 35 oder 40 km/h fährt. Da ist so ein Helm auf jeden Fall eine richtie Investition. Noch Tipps zum Thema Elektrofahrrad, die ich gestern gefunden habe. Auf einem Blog http://www.radgaragen.de auf dem über Fahrradboxen berichtet wird, waren vier oder fünf Tipps zum Thema Elektrofahrrad im Winter aufgeführt (Verhinderung des Totalschadens beim Akku, zusätzliche Beleuchtunge etc.). Irgendwo in der Mitte der ersten Seite.
Viel Erfolg. 
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page